Bitcoin (BTC) steht in umgekehrter Korrelation zum USD

Bitcoin (BTC) steht in umgekehrter Korrelation zum USD, keine Korrelation mit Aktien: Max Keiser

Der Bitcoin-Maximalist Max Keiser hat einen Tweet über eine angebliche Korrelation zwischen BTC und dem Aktienmarkt kommentiert und gesagt, dass es in Wirklichkeit keine solche Korrelation gibt

  • „Bitcoin ist invers zum USD korreliert“
  • Die Knappheit von Bitcoin im Vergleich zum Potenzial der Fed für unendlichen USD-Druck

Bitcoin zieht sich in die 10.400-Dollar-Zone zurück

Bitcoin ist nicht mit dem Aktienmarkt korreliert, erklärte der prominente Bitcoin-Befürworter Max Keiser in einer Antwort auf einen Twitter-Benutzer, der erklärte, dass das Flaggschiff der Krypto-Währung bei Bitcoin Code wahrscheinlich zusammenbrechen wird, wenn der Aktienmarkt abstürzt.

Keiser ist der Ansicht, dass Bitcoin, wenn es eine Korrelation mit traditionellen Vermögenswerten gibt, dann mit dem USD, und die Korrelation ist invers.

„Bitcoin ist invers mit dem USD korreliert“.

Max Keiser antwortete auf einen Tweet eines anonymen Benutzers, der behauptete, dass Bitcoin beim nächsten Börsensturz untergehen würde. Die Person gab an, dass Bitcoin nicht mehr „unter der Fuchtel der Banken“ stehen müsse.

In seinem Kommentar dazu wies Keiser darauf hin, dass das Einzige, mit dem Bitcoin korreliert sei, der USD in umgekehrter Weise sei, wie auch Gold.

Der Bitcoin-Befürworter rief die Gemeinschaft und den Tweet-Autor dazu auf, sich nicht von der Zufälligkeit täuschen zu lassen.

Die Knappheit von Bitcoin im Vergleich zum Potenzial der Fed für unendlichen USD-Druck

Das wichtigste Alleinstellungsmerkmal von Bitcoin im Vergleich zu USD und Gold ist seine fixe Knappheit – insgesamt 21 Mio. BTC-Vorräte, wie viele Kryptoeinflussreiche in letzter Zeit auf Twitter betont haben.

Aufgrund des häufigen USD-Drucks, der dieses Jahr von der Fed initiiert wurde, haben viele Bitcoin-Follower erwartet, dass das Flaggschiff Krypto in die Höhe schießt. Neue Dollar wurden ohne jeden Wert in die Wirtschaft gesteckt, was eine zukünftige Hyperinflation zur Folge hatte.

Der massive Zufluss von neu gedruckten USD scheint jedoch noch keine Auswirkungen auf Bitcoin laut Bitcoin Code gehabt zu haben.

Der verwandte Milliardär Mark Cuban, CEO von Uber und „Iron Man“ investiert 3 Mio. USD in die neue Toilettenpapiermarke, hier ist der Grund

Bitcoin zieht sich in die 10.400-Dollar-Zone zurück

Letzte Woche, am 19. September, überwand Bitcoin die Widerstandsmarke von 11.000 $. Es kehrte sich jedoch schnell um und fiel zunächst auf 10.627 $ und dann auf 10.411 $.

Die wichtigste Krypto-Währung bewegte sich jetzt in einer Spanne und handelte zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 10.470 $.